Kalbschießen 2017

Bei guter Beteiligung wurde das diesjährige Kalbschießen auf dem Schutling ausgetragen. Nach der Ehrung der Vereinsmeister konnten die Gäste sich am reichhaltigen Kuchenbuffet erfreuen.
Die amtierende Kinderkönig Niclas Wassmann aus Langen holte mit einem gezielten Schuss das Kinderkalb von der Stange. Nach einem fairen Wettkamp wurde Felix Mesch neuer Jugendkalberkönig. Bei den Erwachsenen konnte sich bei sehr guter Beteiligung Annette Nesslage durchsetzen und errang die Kalberkönigswürde.

Folgende Ergebnisse wurden an den Schießständen erzielt:

Kalbschiessen 2017KinderJugendErwachsene
KopfMoritz EschFelix MeschSaskia Schreip
SchwanzIlka NesslageFelix MeschJürgen Voege
linker VorderlaufIlka NesslageFlorian HilpertAlexander Schreip
rechter VorderlaufMoritz EschCarolin StröckerJörg von Otte
linker HinterlaufBernd BoßeHenrike HilpertDavid Schmidt
rechter VorderlaufBo MiddendorfCarolin StröckerJürgen Voege
RumpfNiclas WassmannFelix MeschAnnette Nesslage

Der Triathlon-Wettbewerb gewann in diesem Jahr Phillip Gast. Beim Gewichtschätzen eines Schweins hatte Elisabeth Fröhlich die Nase vorn. Das Schwein wurde anschießend amerikanisch versteigert. Hier hatte schlussendlich Frank Naber das letzte Gebot.

Folgende Vereinsmeister wurden ermittelt:

 Schützenklasse HerrenAltersklasse HerrenSeniorenklasse HerrenSchützenklasse DamenAltersklasse DamenMiniMaxi  
Luftgewehr AuflageManuel SpeckerFrank NaberHermann FeilkerSylvia BuschermöhleIngrid WelpCora Marie BekermannHenry Morthorst
Luftgewehr FreihandManuel SpeckerEwald BurlageSylvia BuschermöhleMargarethe KoscheKarl Morthorst
KK AuflageManuel SpeckerEwald BurlageHermann FeilkerSylvia BuschermöhleIlse Burlage
LuftpistoleManuel Specker

Nach den Proklamationen wurde nach dem Klängen von "Heini aus Lorse" getanzt und gefeiert.
Heute klingt das diesjährige Kalbsschießen mit der Ermittlung des TaLa – Spaßkönigs aus.

 

Kommentare sind deaktiviert